Friday, April 27, 2012

Kalte Füße

...und kalte Hände, und Nasen auch. Letzte Woche Freitag war es warm, sehr warm sogar. Sommerlich, so mit 28*C und Schäfchenwolken. Die Kirschen und Äpfel blühen, die Bäume haben ihre ersten Blätterchen und die Vögel bauen Nester. Sechs Wochen zu früh, aber schön irgendwie. Frühling halt.
Am Samstag blieb das Thermometer standhaft bei 5*C stehen. Dazu regnete es. Am Sonntag wurde es nie wärmer als 1*C. Und am Montag, ja am Montag wachten wir zu knappen 30 cm nassem, schweren Schnee auf. Und zu Stromausfall, schulfrei und umgeknickten Bäumen im Garten und auf der Strasse. Zwei Tage hat's gebraucht, um auch endlich die letzten Schneereste wieder los zu werden. Und heute, ja heute schneit es wieder. Dieses Mal mit Eisregen obendrauf.

Prima, die Bäume stehen schon wieder schief und knirschen so verdächtigt.

Und bei Ihnen so?

6 comments:

bloggefluester said...

ähm ... naja, wir haben hier so typisches aprilwetter (endlich mal wieder) ... und es soll warm werden an diesem wochenende ... und naja, so mit schnee haben wir es nicht mehr so ganz ... und nein, ich möcht nicht tauschen -knutsch-

dasmiest said...

das wollen Sie nicht hören Frau Ringel... heute 25°, morgen noch ein wenig mehr angesagt. Und ganz so viel ganz so schnell bräuchte ich auch nicht, aber mich fragt ja wieder keiner.

Alke said...

Ich habe letzte Woche an Sie gedacht. Ich bin in Philadelphia umgestiegen, auf dem Weg nach Kalifornien. Da war es warm.

Rika said...

Als die Sonne herrlich schien hat mein Göttergatte die Heizung abgestellt. Nun hoffen wir inständig, dass der Herbst nicht auch noch zum Winter mutiert....

Der Liebste will aber um keinen Preis die Heizung wieder anstellen!

Hoffen wir darum auf schönes, sonniges, warmes, wunderbares Wetter - hier wie dort!

Anonymous said...

Hallo Frau Ringel...

ich möchte Ihnen alles Gute und viel Glück für ihre Graduation wünschen.
Ich freue mich schon, wenn sie wieder mehr Zeit zum bloggen haben.

Viele Grüße S.

SannA said...

Ich fange dann jetzt auch mit dem "Daumen drücken" an :-) ... und bin mir sicher, dass Sie das alles schaffen!

Also viel Glück für den wichtigen Tag,

LG - SannA