Sunday, July 18, 2010

Und heute... Teil 2

Die Installation und das anschliessende Picknick waren wunderschoen. Und das ein oder andere Mal hatte ich doch einen Kloss im Hals oder die Traenchen recht dicht in den Augen.




Kurz vor der ersten "Amtshandlung": dem Tischgebet













Die Gemeinden, heute beide zusammen
















Die Kirche von St. Kleinstadt von innen












St. Kleinstadt von aussen















Das Kirchenschiff













Die neue Vikarin...

















Und morgen beginnt der Ernst des (Vikaren-)Lebens!

6 comments:

BeatrixB said...

und was musst du alles machen?was für Aufgaben hat eine Vikarin?

Claudia said...

Herzlichen Glückwunsch! Und Gottes Segen für deine Arbeit.
Das Kirchengebäude gefällt mir sehr gut.

Anetaki said...

Liebe Frau Ringel, herzlichen Glueckwunsch, viel Erfolg und:
Der Herr segne dich und behüte dich, der Herr lasse sein Angesicht leuchten über dir und sei
dir gnädig. Der Herr hebe sein Angesicht über dich und gebe dir Frieden.Amen
Herzliche Gruesse
Anetaki

mischpoke said...

Mazal tov auch von uns hier!Liebe Grüsse Anneka

Aline said...

Oh, liebe Frau Ringel, herzlichen Glückwunsch zum Antritt der Stelle asl Vikarin. Ich wünsche viel Spaß, neue Erfahrungen, eine nette Gemeinde und ein wundervolle Zeit.

Anonymous said...

Viel Spaß im neuen Job....